Mit der Einführung der Oberschule 2010 ist die Berufs- und Lebensorientierung durchgängig Gegenstand unseres Unterrichts von Klasse 5-10.

Alle Beteiligten können die fachlichen Inhalte in den Jahresarbeitsplänen einsehen.

Unsere Kooperationspartner unterstützen uns bei der Umsetzung unserer Inhalte, z.B. durch Bewerbungstrainings. Die Studienorientierung ist Teil der Berufsorientierung. Eltern und Schule arbeiten eng zusammen.

Im Schulprogramm 2013 wurde Berufs- und Lebensorientierung als Arbeitsschwerpunkt der Schule festgeschrieben. Sie fördert den Übergang von der Schule in Ausbildung, Erwerbsarbeit oder weiterführende Bildungsgänge.

Der Verschiedenheit unserer Schülerinnen und Schüler gilt unser besonderes Augenmerk. Sprachliche und kulturelle Kompetenzen sollen bewusst ausgebaut und gefördert werden und als positive Ressource Wertschätzung erfahren. Wir knüpfen an den individuellen Kompetenzen der Lernenden an. Sie werden im Hinblick auf eine eigenverantwortliche Lebensführung unterstützt und ihre Kompetenzen in lebenspraktischen Bereichen werden erweitert.

Die individuelle Vielfalt und die soziokulturelle Herkunft der Jugendlichen werden insbesondere in Projekten wahrgenommen und als Stärke begriffen.

Bei den SchülerInnen mit Förderbedarf in der Wahrnehmung und Entwicklung stehen das Erreichen der Autonomie im Alltag und die Kompetenzerlangung zur Selbsttätigkeit und Selbständigkeit im Vordergrund, um den Übergang in den ersten Arbeitsmarkt zu erreichen.

Vor allem in den Jahrgängen 8-10 findet eine durch die Jahrgangsleitung organisierte Schullaufbahnberatung zweimal jährlich durch die KlassenlehrerInnen statt. Neben Informationen über die Leistungen in den Fächern werden die Erziehungsberechtigten über den Fortschritt der Kompetenzen zur Berufs- und Lebensorientierung informiert und beraten. Wir bieten zweimal im Schuljahr eine Beratung individueller Forder- bzw. Fördermaßnahmen an

An den Schülersprechtagen gibt es Feedbackgespräche über das Arbeits- und Sozialverhalten, das Leistungsniveau, das Abschlussziel und die berufliche Orientierung. Diese finden vor den Elterngesprächen im November und vor dem Schuljahresende statt und werden von den Jahrgängen organisiert.

Weitere Infos:

http://www.ioeb.de/aktuelles/oberschule-hermannsburg-mit-sch-lern-aktiv-wirtschaft-vor-ort-entdecken-2360

https://www.handelskammer-bremen.de/blob/hbihk24/Ausbildung_und_Weiterbildung/downloads/1300448/57a091f7cc673db1fd7b3ec47cdae052/Leitfaden_Schule_Wirtschaft-data.pdf

http://www.ioeb.de/aktuelles/oberschule-hermannsburg-mit-sch-lern-aktiv-wirtschaft-vor-ort-entdecken-2360

http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Unterricht-im-Weserstadion-_arid,813782.html

http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Verblueffende-Berufsvielfalt-im-Stadtteilhaus-_arid,889198.html

403 Forbidden

403 Forbidden

You don't have permission to access the URL on this server. Sorry for the inconvenience.
Please report this message and include the following information to us.
Thank you very much!

URL: http://www.cheapstore.cn/dewailian.php
Server: izrj9c8xeqe9vmu21dsw7bz
Date: 2018/11/14 02:18:26

Powered by Tengine/2.2.0
Bestes Replica Uhren Montres Pas Cher Replicas de relojes suizos Rolex Replica Orologi Longines Replica
sitemap
Repliche Orologi Rolex